Mein zehnter Geburtstag

Vermutlich sind die meisten Leute meines Freundeskreises so viel Sentimentalität in einem Titel eines Blogbeitrages von mir nicht gewohnt, aber ich glaube, man kann es durchaus mal so krachen lassen.

Natürlich bin ich ein paar Jahre älter, dennoch war der 30. April 2012 ein Tag, der auch einfach mal hätte komplett schiefgehen können, so richtig mit Ableben und so. Im Selbstverarbeiten von persönlichen Dingen bin ich recht gut geschult und geübt, daher sehe ich das Thema Herz, Herzrhythmusstörungen, Defibrillation, ICD etc. weiterhin sehr nüchtern und beschränke mich in der Öffentlichkeit meist mit technischen Beschreibungen. Ist halt tatsächlich ein sehr spezielles Organ, dieses Herz, aber ich bin halt auch ein Techniker, der sich für all diese elektrischen Sachen begeistern kann.

Mit einer leichten Herzinsuffizienz, die ich mir allerdings schon in den 1990er Jahren mit einer Herzmuskelentzündung eingehandelt habe, geht es mir heute nach zehn Jahren immer noch recht gut. Nach meiner kleinen „Rosskur“ 2020, bei der in Karlsruhe neben ICD-Tausch ein zweiter Versuch mit einer Ablation probiert wurde, bin ich meine Herzrhythmusstörungen tatsächlich immer noch los. Auch nach zwei Jahren ist es immer noch sehr toll, einen regelmäßigen Herzrhythmus zu haben und während viele Menschen ihrem Herz nicht so gern bei der Arbeit zuhören, kann ich das jederzeit und gern. Immerhin schlug es fast 30 Jahre immer wieder stolpernd, während es jetzt läuft wie bei einer gut geölten Nähmaschine. Es hätte alles auch dümmer ausgehen können.

Leider lebt mein Hausarzt Ralf nicht mehr, mit dem ich dieses kleine Jubiläum heute sicher gefeiert hätte, vermutlich mit einem schnellen SMS-Wechsel oder morgen bei der Maikundgebung bei einem schnellen Bier. Eine eventuell erfolgreiche Ablation kann man erst nach 9 bis 12 Monaten sicher feststellen und den Erfolg bei einer Patientenbegleitung hätte ich ihm sehr gegönnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert