TiddlyWiki 2.5.0.

Die Mini-Wiki-Software TiddlyWiki ist heute in der Version 2.5.0 erschienen. Die größte (und weitgehend einzige) Neuerung ist die Implementierung der JavaScript-Bibliothek jQuery, mit der die TiddlyWiki-Entwickler nun einen größeren Meilenstein für zukünftige Entwicklungen legen, vor allem im Bereich der Interoperabilität von TiddlyWiki in unterschiedlichen Browsern.

Dazu muss gesagt werden, dass JavaScript zwar eine weitgehend einheitliche Sprache ist, es aber bei der Interaktion zwischen JavaScript und Webbrowsern teilweise grundlegende Unterschiede gibt. JavaScript-Bibliotheken wie jQuery versuchen diese unterschiedlichen Ansätze mit einem eigenen Befehlssatz zu vereinen. Der Ansatz von TiddlyWiki war bisher so, dass die Entwickler weitgehend auf eigene Faust versucht haben, diese Unterschiede auszumerzen, was in den meisten Fällen auch eindrucksvoll funktioniert – noch immer staunen selbst gestandene Fachleute über den Funktionsumfang von TiddlyWiki und über das Phänomen, dass es immer noch ein Wiki ohne Server ist. Dazu kommt, dass die meisten der heutigen JavaScript-Bibliotheken noch gar nicht so alt sind und zu Beginn der ersten TiddlyWiki-Versionen diese noch nicht so hochentwickelt waren, wie sie es heute sind.

Wie dem auch sei – die Version 2.5.0 ist ein heller Meilenstein und ein deutliches Zeichen, dass trotz der inzwischen konservativ wirkenden Update-Zyklen TiddlyWiki noch lange nicht zum Alteisen gehört – ganz im Gegenteil.

Und wie immer ist auch schon meine deutsche Übersetzung bereit. Das vor allem auch deshalb, weil die bisherige Übersetzung für die vorherige Version 2.4.3 komplett unverändert übernommen werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *