Lufthansa.

Ich bin mal gespannt, ob ich das bereue: Ich bin Aktionär der Deutschen Lufthansa AG geworden. Anlagegründe sind vor allem die Empfehlungen, die argumentieren, dass die Flugindustrie massiv im Umbruch steht und vor allem die großen Fluggesellschaften die Nase vorn behalten, die auch mittelgroße Einbrüche in den Passagierzahlen überleben können. Und dazu kommt, dass die Lufthansa in den vergangenen Monaten und Jahren ihren Laden durch harte Restrukturierung aufgeräumt hat.

Schon ein paar Tage alt, aber imho fundiert: Wie die Lufthansa die Airline-Krise meistert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *