Warum ICANN über das Domain-Tasting jammert.

Ah, und ich wundere mich noch, warum der ICANN das Phänomen des Domain-Tasting mal eben so nach Jahren aufgefallen ist: Google hat nämlich angekündigt, die Monetarisierung von Websites auf neu registrierten Domains die ersten fünf Tage zu unterbinden, um auf diese Weise den Schaden durch bezahlte Werbeeinblendungen (damit ist vermutlich AdSense gemeint) durch Domain-Registrierungen innerhalb der Add Grace Period einzugrenzen bzw. auszuschalten.

Das ist äußerst sinnvoll, aber auch hier frage ich mich: Fällt das den Google-Folks erst jetzt auf? Domain-Tasting ist sowas von oll, das hat einen Bart, der im Schreibtischstuhl verheddert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *