Persönliches Wörterbuch von Firefox editieren.

Falls jemand das deutsche Wörterbuch in seiner Firefox-Installation installiert hat, wird er früher oder später Wörter haben, die im Wörterbuch selbst nicht vorkommen. Da macht es Sinn, diese Wörter mit der Funktion „Zum Benutzerwörterbuch hinzufügen“ in dasselbige aufzunehmen. Was aber tun, wenn man versehentlich ein falsch geschriebenes Wort in das Benutzerwörterbuch aufgenommen hat? Ganz einfach: Löschen. Und zwar nicht das gesamte Wörterbuch, sondern rein das fehlerhafte Wort aus dem Benutzerwörterbuch.

Diese selbst hinzugefügten Worte befinden sich praktischerweise nicht im Wörterbuch selbst, sondern in einer Textdatei namens „persdict.dat“, die sich im Firefox-Profilverzeichnis des Benutzers findet. Diese Datei in einem x-beliebigen Texteditor öffnen und schon sieht man alle Wörter, die im Laufe der Firefox-Nutzung in das eigene Benutzerwörterbuch hinzugefügt hat. Das betreffende falsche Wort aus dieser Liste löschen, Datei abspeichern und Firefox neu starten.

Ein Gedanke zu „Persönliches Wörterbuch von Firefox editieren.

  1. links for 2008-01-14…

    Stockflock
    Who diggs finance?
    (tags: finance community digglike)

    1LIVE Kunst – 1LIVE Kunst – Multimedia – 1LIVE
    Mal sehen ob das was für mich ist
    (tags: pop culture radio)

    blog@netplanet » Persönliches Wörterbuch von Fire…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *