Sieg der Vernunft im Reich der Unvernünftigen.

Die Electronic Frontier Foundation (EFF) hat es dann doch noch geschafft, das irrsinnige Patent auf Subdomaining, das im Jahre 2004 von der US-Patentbehörde zugunsten einer Firma namens Ideaflood eingetragen wurde, anulliert zu bekommen. Ende 2007 hatte das US-Patentamt nach Hinweisen der EFF eine Prüfung des Patents Nr. 6.687.746 gestartet und nach glatt über einem Jahr beschließen können, dass die im Patent angegebenen Technologien schon vor der Patentanmeldung im August 1999 bekannt waren.

Hätte mich auch gewundert, denn darüber habe ich schon 1998 in netplanet geschrieben gehabt und es zu diesem Zeitpunkt aus einer derart alten und speckigen Schwarte herausgelesen, dass allein schon dieses Ekelgefühl so unauslöschlich im Kopf geblieben ist, dass ich mich da ganz genau daran erinnern kann.

Ein Gedanke zu „Sieg der Vernunft im Reich der Unvernünftigen.

  1. Irgendwann lasse ich mir mal das pfurzen patentieren und kassiere eine Gebühr. – Aber das geht auch nicht. Bei den Rindviechern macht man das ja schon. Man nennte es da Klimaabgabe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *