PS3-Update 2.53.

Das nächste Firmware-Update für die PlayStation 3 steht vor der Türe und widmet sich diesmal ausschließlich den Webbrowser. Nach dem Update lassen sich Flash-Filme nun bildschirmfüllend abspielen (wenngleich das auf größeren Flachbildschirmen vermutlich der reine Horror sein wird) und zudem unterstützt nun die Flash-Implementierung auch das RTMP-Übertragungsformat, das bei so genannten „Live Movies“ zum Einsatz kommt und speziell für die Übertragung von Medienformaten angepasst ist.

Ein Gedanke zu „PS3-Update 2.53.

  1. Bezüglich der Flash-Funktionalität habe ich schon seit langem auf ein Update gewartet. Leider hat das „neue“ Update die wirklich entscheidenden Probleme nicht behoben. Zum Beispiel bietet gametrailers.com HD Videos an. Die sind im Fenster- und Vollbildmodus nicht akzeptabel. SD Modus geht im Fenster-Modus nun einwandfrei. Aber auch hier ist der Vollbildmodus mangelhaft. Bei dem doch so hoch gelobten Cell-Prozessor kann man doch erwarten, dass der ein HD-Video schafft. Vermutlich muss Sony diese Flash-Funktionalität über Umwege auf der PS3 realisieren, statt eine Cell optimierte Flash Version einzusetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *