WordPress 2.6.1 – "Du darfst, musst aber nicht"

Finde ich schön, dass die WordPress-Macher der neuen Version 2.6.1 von Hause aus schon das Prädikat mitliefern, dass die Version 2.6.1 nur ein Servicerelease auf die 2.6 ist und keine Sicherheitsaspekte behebt:

If you’re happy with 2.6, however, keep on using it.  You need not upgrade to 2.6.1 if 2.6 is getting the job done.

In diesem Sinne sind es auch nur kleinere Baustellen, die behoben wurden, weitgehend Problemchen mit der Internationalisierung, beispielsweise bei Sprachen, die von rechts nach links schreiben. Kann man schon gelegentlich in der englischsprachigen Welt vergessen, dass es auch noch andere Sprachen gibt. *hüstel*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *