Schlagwort: Fritzbox

  • Windows-Rechner im Energiesparmodus aufwecken.

    “Wake on LAN” ist eine wunderbare Technik, um damit einen Rechner ferngesteuert hochzufahren. Beispielsweise sitze ich im Büro, habe eine netzwerktechnische Merkwürdigkeit in unserem Netz, die ich gern einmal “von außen” analysieren möchte. Also ein VPN aufgebaut zu meiner Fritzbox (7270) nach Hause, in die Fritzbox-Konfiguration hinein, in der LAN-Übersicht meinen PC ausgesucht und auf […]

  • VPN mit der AVM Fritzbox 7270.

    [Update] Es ist mir erst bei näherer Evaluation aufgefallen, dass der Shrewsoft VPN-Client den Pre-Shared-Key (PSK), also das VPN-Zugangspasswort, in die Registry schreibt und dann auch noch in Klartext. Das ist leider ganz mies und eigentlich nur erträglich, wenn man die gesamte Festplatte des betreffenden Rechners verschlüsselt, also beispielsweise mit Truecrypt oder dem Windows Bitlocker […]

  • Telefonbuch-Export aus der Fritzbox, sehr leicht gemacht.

    AVM hat zugehört, verstanden, gehandelt und das etwas leidige Problem mit dem Export des Telefonbuches aus der Fritzbox deutlich vereinfach und meines erachtens final gelöst – es gibt nämlich in den aktuellen Labor-Firmwares zur zukünftigen Version 54.04.74 (Fritzbox 7270) eine Funktion direkt unterhalb des Fritzbox-Telefonbuches in Form von mehreren Buttons, mit denen ein Telefonbuch gesichert […]

  • Telefonbuch aus der Fritzbox exportieren, Teil 2.

    Wieder so ein Ding mit schlecht dokumentierter AVM-Software, die eigentlich etwas sehr tolles und notwendiges kann: Nämlich den einfachen Im- und Export des Telefonbuches in der Fritzbox. Das kann bekanntlicherweise die Fritzbox nicht selbst (beispielsweise in Form eines Download-Buttons in der Web-Oberfläche oder ähnlichem), so dass ich vor einiger Zeit eine Anleitung zum manuellen Im- […]

  • Faxen mit Fritz!Fax unter Windows Vista x64.

    AVM hat mit seinen Software-Erweiterungen zu ihrer Fritzbox-Reihe bisher die 64-bittigen Windows-Betriebssysteme großzügig ausgeklammert. Während Windows XP x64 tatsächlich eher selten anzutreffen ist (und von Microsoft von Anfang an eher experimentiell angesehen wurde), ist Windows Vista x64 durchaus weit verbreitet, da es im Gegensatz zu XP x64 eine deutlich bessere Kompatibilität zu 32-Bit-Anwendungen bietet. AVM […]

  • Laborieren mit der Fritzbox-Software.

    Eigentlich eine hübsche Sache, die AVM da mit den so genannten Labor-Firmwares anbietet. Dabei handelt es sich um Firmware-Versionen für Fritzboxen, die sich noch im Beta-Stadium befindet und teilweise richtig gute Erneuerungen mit sich bringen. Für gewöhnlich gibt es alle paar Tage Updates dieser Labor-Firmwares, so dass man auch sehr schön sehen kann, wie bei […]

  • Telefonbuch aus der Fritzbox exportieren.

    Wer die Fritzbox zum Telefonieren verwendet, hat sicherlich auch schon dem Komfort des zentralen Telefonbuches entdeckt, das man in der Fritzbox anlegen und verwalten kann. Gerade mit der Fritzbox 7270 und mehreren DECT-Mobilteilen ist das eine wirklich angenehme Sache, da alle Mobilteile so auf das gleiche, zentrale Telefonbuch zugreifen können. Ein Wermutstropfen des Telefonbuches ist, […]

  • DECT-Verschlüsselung nun an oder aus?

    Das ganze, jämmerliche Drama um viele DECT-Telefone, die nur auf dem Papier Gespräche verschlüsseln und teilweise noch nicht mal die DECT-eigene Verschlüsselung implementiert haben, zeigt wunderschön, wohin proprietäre Technik führt. Das DECT-Forum gibt Informationen über die eingesetzte Verschlüsselung nicht heraus, weil sie mit dem Argument kontert, dass das die Sicherheit von DECT gefährden würde, was […]

  • DECT mit der AVM Fritzbox 7270.

    Meine bestellte Fritzbox 7270 ist heute tatsächlich noch pünktlich zu Weihnachten gekommen, so dass ich gleich mal etwas zum Spielen hatte, bevor ich vor lauter Langeweile noch den Weihnachtsbaum zersäge. Von der Fritzbox 7270 als Telefonanlagenersatz habe ich schon vor einigen Tagen fabuliert und mir deshalb eine bestellt, weil ich mit meinem derzeitigen ISDN-Telefon mit […]