Schlagwort: Rivva

  • Rivva.de ist wieder da.

    So plötzlich, wie es verschwand, so plötzlich ist es auch wieder da: Der News-Aggregator Rivva.de erschien heute morgen plötzlich wieder in meinem Newsreader. Wohl vor allem auch deshalb, weil ich den Feed noch nicht gelöscht hatte. Und nun erfahren wir auch, dass es wohl finanzielle Probleme waren, die für das abrupte Ende im Februar gesorgt […]

  • Sind keine Nachrichten gute Nachrichten?

    Es gibt ja in der Web-2.0-Welt durchaus die Verfechter der These, dass Blogging der Journalismus von morgen sei. Diese These beschäftigt mich innerlich mehr oder weniger schon seit Jahren und während ich ganz zu Anfang diese These komplett verneinte, zwischendurch dann schon mal das Gefühl hatte, dass an der These etwas sein könnte, hat sich […]

  • Der Quatsch, zu allem etwas sagen zu müssen.

    So schön Rivva nun auch wirklich ist – es zeigt ein eklatantes Problem: Autoren einiger, weniger Blogs müssen zu jedem umfallenden Sack Reis eine Meinung haben. Meist beschränkt sich die Meinung auf das Zitieren einer anderen Nachrichtenquelle, was pauschal erst mal nicht unbedingt falsch ist, allerdings wird das ein leidiges Thema, wenn die Autoren bestimmter […]