Cactuscontent (6).

Gestern gab es noch Fotos, in dem die Blüten wie dicke Pinsel aussahen, heute Abend war der Kaktus dann schon weiter: Man sah in der Knospe schon die rosafarbenen Blütenblätter. Und eine Stunde später waren dann, wie von Geisterhand, die Blüten auch schon geöffnet. Sieht das nicht einfach majestätisch aus?

Kaktus mit geöffneten Blüten

Kaktus mit geöffneten Blüten

Auf den Bildern sind die Blüten auch noch nicht ganz vollständig geöffnet, in der Zwischenzeit steht der Kaktus da und die Blüten strahlen den Sternenhimmel an. Wahnsinn. Und die erste Biene hat sich kurz danach auch schon in einem der fast fünf Zentimeter tiefen Blütenkelchen verlaufen. Muss ein Schlaraffenland sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *