Hach ja, eBay.

Früher war alles besser. Wenn ich früher einmal was bei eBay ge- oder verkauft habe, dann war das nicht unbedingt Freundschaft mit dem Gegenüber, aber es war in den meisten Fällen kollegial. Man zahlte schnell, man versendete schnell und man konnte über alle Problemchen schreiben. Das kam mir alles als alter Usenetler sehr entgegen, partnerschaftliches Miteinander führt halt am Ende doch einfach am weitesten.

Heute ist der eBay-Handel, gelinde gesagt, ein Krampf geworden. Der Ton ist inzwischen mehr als rau – wenn denn überhaupt ein Ton kommt. Ich habe es nun zum dritten Mal in Folge, dass ein Käufer erst nach 10 Tagen überhaupt die Mail auslöst, dass er nun die Zahlung einleiten will. Überhaupt ist dieses eBaysche Mailsystem ebenfalls so eine Sache: Da will man dem Käufer die Zahlungsinformationen zukommen lassen und muss sie als Text in eine weitgehend schon vorgeschriebene E-Mail hinzufügen, in der auch ein Button „Jetzt bezahlen“ steht.

Der allerdings führt wiederum auf ein Webformular, in dem der der Käufer dann selbst eine E-Mail generieren kann, die mir dann schreibt, dass ich dem Käufer doch bitte die Kontodaten schicken soll. Einfach nur beknackt und lieblos. Ja, „lieblos“. Ich kann man an sehr ferne Zeiten erinnern, da hat eBay mal richtig Spaß gemacht.

Früher war alles besser.™

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *