GEZ-Werbung auf Zattoo.

Damit es ja auch keiner vergißt:

Die fast schon gemeinnützig wirkende Aktion der öffentlich-rechtlichen Sender in Deutschland, ihre Radio- und Fernsehprogramme in Zattoo einzuspeisen, ist übrigens einer der festen Säulen, weshalb man auf die Gebührenpflicht für „neuartige Empfangsgeräte“ pocht. Falls es noch jemand nicht wusste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *