Netzprobleme bei O2.

Schon die letzten Tage gab es im Raum Pforzheim gehörige Netzstörungen im Mobilfunknetz von O2, wenn man den Lokalzeitungen glauben mag. Angeblich käme bei der Anwahl von Mobilfunknummern falsche Personen am anderen Ende heraus, in einer kursierenden Geschichte habe gar ein Sohn bei seinen Eltern angerufen und gesagt, dass er vor kurzem von seinen Eltern einen Anruf erhalten habe, sie aber mit ihm gar nicht gesprochen hätten und er im Hintergrund gehört habe, wie sich die Eltern über die Gartenarbeit unterhalten hätten. Ein Leser und Kunde habe dann auch bei O2 angerufen und die Rückmeldung bekommen, dass eben im Raum Pforzheim bis heute Störungen im Netz aufgetreten seien.

Nun muss man nichts wirklich glauben, vor allem nicht, wenn eine in technischen Dingen weitgehend inkompetente Zeitung über Mobilfunkthemen schreibt und möglicherweise auch Leser befragt, die nicht so recht unterscheiden können, ob sie nun auf die grüne oder die rote Taste auf dem Handy gedrückt haben. Da habe ich schon genügend mit der näheren Be- und Verwandschaft erlebt, um zu wissen, dass man mit einem Handy alles mögliche anstellen kann und natürlich immer der Mobilfunkhersteller, der Netzbetreiber, der Akkulieferant oder wahlweise alle zusammen Schuld daran haben.

Was ich jedoch heute beobachtet habe, war, wie der Akkustand meines Mobiltelefones heute im Sauseschritt dem Ende entgegenging. Heute morgen noch zu 75 % voll, war der bis um 18 Uhr leer. Das ist dann etwas zu auffällig dafür, dass offenbar O2 zumindest heute ganz gehörig an ihrem Netz herumgespielt hat und die eingebuchten Mobiltelefone immer wieder neu ans Netz gehen mussten. Vielleicht hat aber der kundige Beamte am IMSI-Catcher sein Gerät nicht unter Kontrolle, who knows. 😉

8 Gedanken zu „Netzprobleme bei O2.

  1. Ich habe auch festgestellt, dass mit dem Notebook die Onlineverbindung etwas schwierig ist. Wenn das Problem nun behoben ist, dürfte dem Surfvergnügen ja nichts mehr im Wege stehen.

    Heute Mittag einmal ausprobieren.

  2. Meine Frau ist bei O2 und wir hatten die letzten Tage deutliche Schwierigkeiten mit dem Telefonieren. Entweder ging bei ihr gleich die Mailbox dran, jemand ganz anderes war dran oder ich wurde angeblich von ihr angerufen und jemand anderes war dran. Es ist auch schon passiert, dass wir telefoniert haben und plötzlich ein anderes Gespräch in „unserer“ Leitung war.
    Sehr strange das Ganze. Und ja… der PZ-Bericht ist auch etwas strange. Anstatt jemand von O2 um eine Stellungnahme zu bitten nur irgendwelche Leserberichte… 😉

  3. Es gibt Netzprobleme und eine Zeitung recherchiert auch! Ich kenne zahlreiche Menschen die das identische Problem haben. Daher bleibe lieber Du / Sie mit deinem Artikel sachlich und ziehe das bitte nicht ins lächerliche! Danke.

  4. P.S.: Ich kann sehr wohl die rote von der grünen Taste unterscheiden 🙂 Halt mal ein bisschen den Ball flach. Habe mehr Ahnung als du denkst 🙂

  5. Also ich habe in den letzten sechs Tagen sicher 20 neue Leute am Telefon kennenlernen dürfen. Ich bin ja schon ein kommunikativer Mensch, aber so langsam dürften die Herrschaften von o2 das ruhig mal wieder in den Griff bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *