Mobile on the way.

Am Donnerstagnachmittag habe ich es dann knallen lassen und das HTC Touch Pro online bestellt. Die notwendigen 619 Euro habe ich dann in diesem schwachen Moment sogar per Vorkasse auf den Weg geschickt, was ich eigentlich bei Geldbeträgen über 200 Euro nicht mache. Die Szene der Handyverchecker ist jedoch in der Hinsicht äußerst konservativ und die, die Kreditkarten akzeptieren, sind gleich mal ein ganzes Stück teurer (nein, weit teurer als die übliche Kartengebühr).

Das Paket ging dann aber doch am Freitag auf den Weg, kommt aber erst (frühestens) am Montag, weil der Deutsche Paketdienst samstags nur Expresspakete ausliefert. Nun gut, werde ich überleben. Immerhin ist meine Rufnummer auch noch nicht zu O2 portiert. Bestimmt auch so ein Verwaltungsakt mit Beamten und Stempeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *