Wandertag zur Grünhütte.

Ich weiß, ich bin für wirkliche Wanderfreaks, also so Leuten, die mit Wanderstiefeln ins Bett gehen, eine Zumutung, schon allein deshalb, weil ich keine Wanderstiefel habe. Allerdings dürfen auch Nerds mal gelegentlich in den Wald und ich habe mich tatsächlich breitklopfen lassen, eine Wanderung vom Bad Wildbader Sommerberg (auf den man stilvoll mit einer Bergbahn fährt) zur Grünhütte mitzumachen. Fünf komma vier Kilometer bei recht moderaten Höhenverhältnissen.

Die Grünhütte ist ein kleines Ausflugslokal, bei dem vor allem folgendes eine besondere Spezialität ist:

Der Pfannkuch ist phantastisch, perfekt gezuckert und die Heidelbeersauce harmoniert derartig perfekt mit seinem Untersatz, dass ich eigentlich hätte aufstehen und dem Koch gratulieren müssen für dieses Meisterwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *