Nix für Nervenschwache.

Länderspiele, in denen die Türkei spielt, sollten mit einem Warnhinweis für Nervenschwache markiert werden – solche Aufholjagden wie heute wieder gegen die Tschechei sind wirklich heftig und es fragt sich wirklich, wie lange das noch gut geht mit der Taktik, sich einfach mal hoffnungslos in den Rückstand ballern zu lassen, um dann die Kohlen wieder aus dem Feuer zu holen. Wenigstens wird es so nicht langweilig.

Jetzt warten wir mal, bis alle türkischen Autofahrer ihr Hupkontingent für diesen Abend ausgedrückt haben. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *