Arbeiten am neuen WordPress-Theme.

Wer Glück hat, hat gestern, heute und morgen die Gelegenheit (gehabt), das neue WordPress-Thema für dieses Blog gesehen zu haben/zu sehen. Ich feinwerkle es direkt am Zielort und aktiviere es nach einigen Änderungen immer für einige Sekunden, um die Ergebnisse zu sehen.

Das ist natürlich nicht sehr elegant und als professioneller Theme-Pfuscher komme ich nur dann in die Hall of Theme-Pfuscher, wenn ich für solche Aktivitäten gleich einen neuen Rootserver mit eigenem CVS aufsetze, aber ihr wollt ja irgendwann bestimmt Ergebnisse sehen, nicht Symptome.

3 Gedanken zu „Arbeiten am neuen WordPress-Theme.

  1. Hallo Besim,
    sieht gut aus, das neue Theme. CSV hielte ich für ein weinig übertrieben, XAMP mit zweiter WordPress-Installation hätte ich dir hingegen schon zugetraut. Vielleicht ja beim nächsten mal.
    Übrigens: suche mal nach „nvbg-acho.gif“, die bekomme ich als fehlend angezeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *