AdSense-Anzeigen filtern.

Wer Google AdSense einsetzt, sollte mal einen Blick in das AdSense Setup risikieren, ob da das so genannte „Überprüfungszentrum für Anzeigen“ eingeblendet wird. Damit soll es nun möglich sein, bestimmte Anzeigen und vor allem auch bestimmte Inserenten von der Einblendung ihrer Banner auszuschließen. Das ist vor allem im Hinblick auf den ganzen MLM- und eBook-Werbemüll ein langgehegter Wunschtraum für Publisher.

Allerdings scheint das Überprüfungszentrum erst für Anzeigen zu gelten, die nach der Aktivierung dieser Funktion geschaltet werden, frühere Anzeigen sollen wohl nach und nach im Überprüfungszentrum kontrollierbar sein. Ich habe das jetzt mal aktiviert und werde mal schauen, wie das funktioniert. Erfahrungsbericht folgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *