DSL Extra-Light.

Ich wunderte mich heute morgen beim Kundenbesuch noch darüber, dass sein T-DSL light ja nun wirklich granatenmäßig schlecht ist – die mitgebrachte Fritzbox trainierte und trainierte das DSL minutenlang und es wurde nichts, keine Synchronisation.

Ich meine, das hätte so auch stundenlang weitergehen können. Es macht schon Sinn, das DSL-Kabel auch einzustecken, wenn man das DSL testen möchte… so stabil stand ich ja bisher nur selten auf dem Schlauch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *