(2./3.) Generation Internet.

Es gab mal Zeiten, irgendwann Mitte des Jahres 1996, da kannte ich in Pforzheim ungefähr fünf Leute, die auch einen Internet-Zugang hatten. Das war schätzungsweise ein Zehntel der Leute in Pforzheim, die zu dieser Zeit überhaupt einen Internet-Zugang hatten und dafür Unmengen an Telefongebühren verheizten.

Heute schaue ich in ein großes Forum in unserer Stadt, das zu diesem Zeitpunkt 37.894 registrierte Benutzer, 417 aktive Gäste und 668.000 Postings trägt. Und das leicht deprimierende ist: Alles unbekannte, in beide Richtungen. Genügend von den Leuten haben zu der Zeit, als ich das Internet einmal enterte, noch nicht mal lesen können. Heieiei.

Ein Gedanke zu „(2./3.) Generation Internet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *