Meine Schwester steht im Media-Markt..

… und will sich doch jetzt tatsächlich einen Flachbildschirm kaufen. Wie praktisch, dass man da kurz mal den Bruder anrufen kann, um ihn zu fragen, wie das mit dem HD-Standards läuft, was HDMI überhaupt ist und wie man sowas beurteilt. Fünf Minuten Einkaufsguide intravenös und nun bin ich mal gespannt, was sie sich bis heute Abend so an Fernseher jagt.

Der dringenste Rat war jedoch, sich ab 40 Zoll das Ding für annehmbares Geld nach Hause liefern zu lassen. Nichts ist übler, als um 20 Uhr vor der Geräteausgabe mit einem Ungetüm von Paket zu stehen und erst einmal den halben Freundeskreis abzuklappern, damit das Geschoss nach Hause gefahren werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *