My Day.

Was für ein toller Tag für das Internet. Zuerst dürfen wir alle unseren ersten Morgenkaffee mit der Nachricht beginnen, dass ein gewisser Günter Freiherr von Gravenreuth vom Amtsgericht Berlin-Tiergarten wegen Betruges zu einer Gefängnisstrafe von sechs Monaten ohne Bewährung verurteilt wurde. Und dann dürfen wir miterleben, dass die Homepage von Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble nicht mehr funktioniert, weil im DNS der www-Eintrag auf 127.0.0.1 und damit auf den eigenen Rechner verweist.

Dieser tolle Tag wird auch nicht dadurch vermiest, dass Wolfgang Schäubles Homepage vermutlich in den nächsten Tagen funktionieren dürfte und Günni vermutlich Rechtsmittel gegen das Urteil einlegen wird. Wobei die zuständige Richterin schon sehr deutlich wurde in der Urteilsbegründung: Die Allgemeinheit müsse vor ihm geschützt werden. Die Erkenntnis hat nun wirklich lange gedauert.

Ein Gedanke zu „My Day.

  1. Es kommt noch besser: Dieter Bohlen samt derzeitiger Naddel zieht nach Mallorca!
    (noch besser, einfach nur, weil das noch dazu kommt – der Freiherr im Knast ist an sich ja kaum zu toppen.)

    die Carola

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.