Einstieg in die Digital-Living-Rubrik.

Uh, ich sehe schon, in dem Thema steckt massiver Drive drin. Der Text für die mögliche Startseite kommt praktisch aus einem Stück aus dem Kopf und ist sowas von sendefertig, dass mich gerade buchstäblich nichts auf meinem Stuhl hält. Dass ich fachlich so viel Druck mit dem Thema im Kessel habe, wusste ich gar nicht. So ganz kurz kann ich das Gefühl rekapitulieren, das ich vor rund zehn Jahren mit den ersten netplanet-Artikeln hatte. Nicht schlecht!

Ich muss jetzt nur zuschauen, dass die 17 Millionen Ideen, die gerade auf eine stabile Umlaufbahn einschwenken, nicht verloren gehen. Diktiergerät, bei Fuß!

Ein Gedanke zu „Einstieg in die Digital-Living-Rubrik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.